• Andreas Rummel

Pulled Chicken Roll --- Rummel Grill TV #rummelgrilltv UT: Eng, Deu

Pulled Chicken Roll das ist Resteessen mit Stil. Hähnchenbrustfilet grillen, zupfen mit Rotkohl einrollen und Held sein. Dieses Fingerfood gibt es oft bei meinem Napoleon Grillseminar. Die Gäste sind jedesmal Happy. Viel Spaß beim Nachgrillen. Ich bleib weiter neugierig für euch. Grillprofi Andreas Rummel Grill TV #grillprofi #fleisch #pulledchicken


Untertitel: English, Deutsch verfügbar


Rezept


für 12 Personen

2 Hähnchenbrüste

Salz

2 Tortillawraps gross 30 cm Durchmesser

1/2 Rotkohl




Sauce für Chicken

2 EL Mayonaise

4EL Teriyaki Sauce

1/2 Tl Wasabi

1 EL Miso


Saft von 1 Limette


Rotkohl

1 EL Salz

1 EL Zucker

1 EL Sweet Chili Sauce

Saft von 1 Limette

1 Msp Ingwer

1 EL Olivenöl



Zubereitung


Die Hähnchenbrüste leicht salzen und 10 min einziehen lassen.

Das Fleisch indirekt bei 180°C ca 15 min grillen, danach abkühlen lassen und zupfen.

Den Kohl in feine Streifen hobeln, salzen, zuckern, mit 5min kneten. Restlichen Zutaten untermischen.


Die Sosse für das Pulled Chicken und unter das Fleisch rühren.


Die vier Tortillawraps nebeneinander auf die Arbeitsplatte legen.



Am Rand auf jeden Wrap einen Streifen Kohl geben und mit einer Umdrehung leicht einrollen. 100 g warmes Pulled Chicken auf den Wraps verteilen und diese komplett aufrollen.


Die Rolls für 5 Minuten direkt auf den Grill legen, dabei mehrmals wenden, damit sie Röstaromen annehmen und kross werden. In mundgerechte Stücke schneiden und servieren.

Alternativ dünn mit Mayonaise bestreichen und mit Sesamsaat bestreuen.


  • Amazon Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social Icon

| © Andreas-Rummel 2020|